BETA - Brandenburg-schlesische Oberlausitz

ektimo bietet in Kooperation mit dem VETK (Verband Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V.) ein Verfahren an, das die externe Evaluation zum Berliner Bildungsprogramm mit dem Evangelischen BETA Gütesiegel verbindet. Dieses Verfahren ist vom Senat im Sinne § 3 Abs. 3 QVTAG anerkannt.

Die evaluierte Kindertages­einrichtung erhält nach der externen Evaluation von uns eine Bescheinigung als Nachweis einer anerkannten externen Evaluation.

Das Evangelische Gütesiegel BETA wird bei Erreichen der geforderten Standards vom VETK verliehen.

Inhaltliche Schwerpunkte der Evaluation

Die Grundlage für die externe Evaluation bilden das Berliner Bildungsprogramm und das Bundesrahmenhandbuch der Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder e.V. (BETA) mit den Ergänzungen des Verbands Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder e.V. (VETK).

Die Erhebung findet entlang ausgewählter Qualitätsansprüche und -kriterien aus den genannten Materialien statt. Dadurch ist für Sie eine direkte Verbindung von interner Evaluation (internes Audit) und externer Evaluation möglich.

Die Auswertung erfolgt entlang der pädagogisch-methodischen Aufgaben des Berliner Bildungsprogramms mit Berücksichtigung der Kern-, Führungs-, und Unterstützungsprozesse des des Bundesrahmenhandbuchs BETA:

  • Alltagsgestaltung
  • Spiel
  • Beobachten und Dokumentieren
  • Raumgestaltung
  • Projekte
  • Zusammenarbeit mit Eltern
  • Übergang in die Grundschule
  • Demokratische Teilhabe
  • Führung, Politik & Strategie
  • Personal
  • Qualitätsmanagementsystem
  • Öffentlichkeitsarbeit

Sprechen Sie uns an!

E-Mail  info@ektimo.org

Telefon 030/ 2064 7017

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ektimo GbR